Zingerleweg 4b | D-14089 Berlin | Fon 030.80 90 85 15 | info@agenturross.de
Mareike Beykirch

Mareike Beykirch
Mareike Beykirch Mareike Beykirch Mareike Beykirch Mareike Beykirch Mareike Beykirch Mareike Beykirch Mareike Beykirch Mareike Beykirch
© Lutz Knospe

print VITA | download VITA | download PHOTOS | SHOWREEL


Größe

Augenfarbe
Haarfarbe
Geboren
Ausbildung

Auszeichnung


Fähigkeiten

Sprachen

Dialekt
Wohnen
 
1,74 m | schlank
blau
dunkelblond
1986 in Quedlinburg
2008 - 2012 Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy", Leipzig 
2011 Publikumspreis Schauspielschultreffen für die Inszenierung "I hired a contract killer", Regie: Michael Schweighöfer
Sport: Fechten, Fußball, Hochstelzenlauf | Gesang: Stimmlage Alt | Gitarre (Grundkenntisse)
Deutsch (Muttersprache), Englisch, Französisch
Anhaltinisch (Heimat), Berlinerisch
Berlin (Wohnort) 

NEWS

Hörspielaufnahmen für den SWR: "Ein paar Dinge, die ich loswerden wollte" von Dirk Laucke.

Mareike Beykirch gehört dem Ensemble des Maxim Gorki Theaters an. Aktuelle Produktion: "Verräter", ein Projekt von Falk Richter, der auch Regie führt. Uraufführung war am 28. April 2017.

Neue Fotos & neues Showreel!

FILM + TV

2013

2011
2011

 
Unabhängigkeit ist keine Lösung für moderne Babies | Musikvideo | Regie: Schorsch Kamerun, Katja Eichbaum
Zwielicht | Kurzfilm | Rolle: Passantin | Regie: Victor Brim 
Geschichte Mitteldeutschlands - Die Brockenhexe | Rolle: Magd | Regie: diverse | Produktion: Saxonia Media

THEATER

Mit Beginn der Spielzeit 2013/14 Ensemblemitglied am Maxim Gorki Theater, Berlin.

2017
2017
2016

2016
2015

2015
2014
2014
2014

2014
2013
2013

2013


Spielzeit 2012/2013








2010-2012 

2011/2012







2010/2011
  Verräter | UA | Projekt von & Regie: Falk Richter
The Making-Of | UA | Buch & Regie: Nora Abdel-Maksoud
Mephistoland | Dömötör, Laboda, Benedek | Regie: András Dömötor
Meteoriten | Salzmann | Regie: Hakan Savas Mikan
Die juristische Unschärfe einer Ehe | Grjasnowa | Regie: Nurkan Erpulat
Onkel Wanja | Tschechow | Regie: Nurkan Erpulat
Entertaining Mr. Sloane | Joe Orton | Regie: Nurkan Erpulat
Erotic Crisis | Regie: Yael Ronen
Angst essen Seele auf | R.W. Fassbinder | Regie: Hakan Savas Mican
Woyzeck III | n. Büchner | Regie: Mirko Borscht
Kinder der Sonne | Maxim Gorki | Regie: Nurkan Erpulat
Die Übergangsgesellschaft | Volker Braun | Regie: Lukas Langhoff
Der Kirschgarten | Tschechow | Rolle: Dunjascha | Regie: Nurkan Erpulat

Düsseldorfer Schauspielhaus

Kasimir und Karoline | Rolle: Karoline | Regie: Nurkan Erpulat
Wahlverwandtschaften | Rolle: Ottilie | Regie: Oliver Reese
Kabale und Liebe | Rolle: Luise | Regie: Marco Štorman
Senderfreies Düsseldorf | Regie: Schorsch Kamerun
Wunder des Alltags | Rolle: Ritter | Regie: Peter Kastenmüller

Centraltheater Leipzig

Von morgens bis mitternachts | Rolle: Tochter | Regie: Christiane Pohle
Dornröschen | Rolle: Waschfrau | Regie: M. Eitner-Acheampong
Was Ihr wollt | Rolle: Sebastian | Regie: Jürgen Kruse
Das Ende der Selbstverwirklichung | Regie: Schorsch Kamerun

Annika oder wir sind nichts | Rolle: Suchanek | Regie: Martin Laberenz
Easy Rider | Rolle: Brian | Regie: Jürgen Kruse
I hired a contract killer | Rolle: Margaret | Regie: Michael Schweighöfer
Das Abhandenkommen der Staaten | Regie: Mareike Mikat

 HÖRSPIEL

 2017

2016
   Ein paar Dinge, die ich loswerden wollte | Dirk Laucke | SWR
Die Riesenfaust | Anne Lepper | Regie: Detlef Meissner | WDR

print VITA | download VITA | download PHOTOS | SHOWREEL